Gestern trafen sich gut zwanzig Schüler zum SchülerErmutigungsTag in Berlin.

Hört, was Schüler sagen, warum es sich lohnt dabei zu sein:

„Für mich ist der Schülerermutigungstag so viel wert, weil ich echte unterstützende Ermutigung bekommen habe. Während die Möglichkeit besteht, in lustige Unterhaltungen einzusteigen, habe ich die Chance genutzt, tiefgründige Fragen zu stellen und Antworten zu erhalten, die mich sehr bewegen. Zusätzlich hat mir der Input besonders gut gefallen, da ich nicht nur Gideon, den ich noch nicht weiter kannte, kennengelernt habe, sondern seine Geschichte nützliche Hinweise für alltäglichen Glauben gibt.“ (Schülerin aus Potsdam)

„Ein krass cooler Tag, mit Jesus und superviel Spaß und inspirierender, entspannter Gemeinschaft gefüllter Tag, dessen Ende wie jedes Jahr leider viel zu früh kommt. Bis zum nächsten Mal (unbedingt)!“ (Schüler aus Doberlug-Kirchhain)

„Der Samstag hat sich für mich absolut gelohnt, weil ich grundlegend neu ermutigt wurde durch das Treffen von anderen Christen in meinem Alter und in ähnlichen Situationen und durch den Austausch mit ihnen. Zusätzlich gab es Raum um Fragen und Zweifel loszuwerden. Sowohl bei Gott als auch bei den MA oder anderen TN. Aus dem Treffen haben sich einige Kontakte zwischen uns Jugendlichen ergeben, die sicherlich noch nachhaltig für Ermutigung und Rückhalt sorgen werden.“ (Schülerin aus Berlin)

„Ich hatte einen sehr schönen Tag. Ich freue mich das ich dort hin gegangen bin, auch wenn ich eigentlich einen Termin hatte. Ich habe sehr nette Leute kennengelernt. Das Programm war super, ich hatte lang nicht mehr so einen ermutigenden Tag gehabt. Die Mitarbeiter waren nett, die Predigt war gut, genauso wie der Lobpreis, das Essen war super lecker, und man konnte sich auch dabei über verschiedene Sachen unterhalten. Ich freue mich schon auf das nächste Treffen :)“      (Schülerin aus Bernau)

Herzliche Einladung an Dich am 30.03.2019 in Güstrow dabei zu sein. Zu Infos und Anmeldung geht es hier.

Die Bibelarbeit zum Thema „ Von Gott an meine Schule gesandt“ kannst du hier nachhören.